© lit.COLOGNE
13. März 2018
21:00 Uhr
Ab 14.00 €

lit.COLOGNE - Virginie Despentes und Ulrich Matthes "Das Leben des Vernon Subutex 2"

MS RheinEnergie / Literaturschiff
Am Leystapel
50667 Köln
13. März 2018
21:00 Uhr
Ab 14.00 €

Lesung: "Das Leben des Vernon Subutex" von Virginie Despentes. Mit Ulrich Matthes.

Kein Einlass nach Beginn – Schiff legt ab!

Virginie Despentes' („Eine unermessliche Autorin“, Le Grand Journal) Roman „Das Leben des Vernon Subutex“ ist eine literarische Sensation. Die Geschichte des unaufhaltsamen Abstiegs des Pariser Plattenhändlers Vernon Subutex, einer der letzten Zeugen einer Welt voller Sex, Drugs and Rock ’n’ Roll, ist eine Pflichtlektüre für all jene, die sich für den Zustand Frankreichs interessieren – oder für eine weibliche Variante von Michel Houellebecqs Körperbildern. Nun legt die Ex-Prostituierte und ehemalige Pornofilmkritikerin Virginie Despentes („Baise-moi – Fick mich“) den zweiten Teil ihres großen Gesellschaftsromans vor: Das Leben des Vernon Subutex 2. Das Werk ist ein weiterer literarischer Rundumschlag, der keine Debatte unberührt lässt, der eine Gesellschaft am Abgrund porträtiert, uns die Erfolgreichen, Schrillen, Gescheiterten und die Durchgeknallten zeigt. Fulminant, brachial und voller Humor.

Moderation: Olga Mannheime
Dt.Text: Ulrich Matthes

Ticketreservierung (verschiedene Preiskategorien) unter:
https://www.koelnticket.de/lit-COLOGNE-2017-Ticket-3391/?evId=1645890&pa...

Eine Veranstaltung der lit.COLOGNE in Zusammenarbeit mit dem Institut français Köln.

Das könnte Sie auch interessieren

Dienstag 20 Nov 2018 - 19:30