Covid-2019 (coronavirus)

Im Zusammenhang mit den Präventionsmaßnahmen zu COVID-19 (Coronavirus) passt das Institut français Deutschland sein Angebot (Kurse, Sprachzertifikate, Bibliothek, Kulturprogramm usw.) entsprechend an.

Im Institut français Köln finden vorerst vom 16. März 2020 bis einschließlich 03. April 2020 KEINE Gruppen- und Einzelkurse statt (mögliche Änderungen vorbehalten).         
Das Institut wird den Kursteilnehmenden in Kürze per Mail Ersatzmodalitäten für die in diesem Zeitraum vorgesehenen Kurse vorschlagen.  

Wie im Erlass zu weiteren kontaktreduzierenden Maßnahmen des Landes NRW beschlossen, finden bis zum 19. April 2020 zudem KEINE Kulturveranstaltungen im Institut français Köln statt.

Die Mediathek bleibt ebenfalls vorerst geschlossen. Alle Medien werden bis zum 30.April kostenlos verlängert. Als Alternative können Sie unsere Onlinemediathek nutzen: www.culturetheque.com      

Die geplanten schriftlichen Prüfungen am 9. Mai und mündlichen Prüfungen am 15.-16. Mai und am 5.-6. Juni werden leider nicht stattfinden können.

Diese Prüfungsphase wird auf September verschoben, und zwar wird die schriftliche Prüfung am 26. September stattfinden und die mündlichen Prüfungen voraussichtlich am 11.-12. September und am 18.-19. September. (Anmeldeschluss am 24. August 2020)

 

Für alle Rückfragen steht das Team des Institut français Köln Ihnen immer gern per Telefon oder Mail zur Verfügung.